4. Seequerung des Schwimmclub Bregenz

Über 100 Teilnehmer und 11 Teams waren bei der 4. Auflage der Seequerung 2016 von Lochau nach Bregenz am Start.

Sieger mit einer neuen  Streckenrekordzeit von 28:33 wurde Paul Reitmayr (Skinfit Racing Team) vor Dominik Berger (SV Casino Kleinwalsertal) und Vorjahressieger Andreas Winsauer (TS Dornbirn Schwimmen).
Schnellste Frau im See war Ida Schlüge (TS Dornbirn Schwimmen) knapp vor ihrer Vereinskollegin Agnes Hollenstein und Angela Aigner (Pelikan Bregenz Wasserball).

Die heuer erstmals ausgetragenen Vorarlberger OPENWATER Landesmeisterschaften über die Strecke von ca. 2.300m gewannen bei den Damen Ida Schluge vor Agnes Hollenstein und Martina Winsauer (alle TS Dornbirn Schwimmen).
Bei den Herren wurde Andreas Winsauer Landesmeister vor Paul-Lucas Grabher und Tobias Grabher (beide Schwimmclub Bregenz/Pelikan Bregenz Wasserball).

Schnellstes Team im Ziel war INTEAM (Paul Reitmayr, Dominik Berger, Wendelin Wimmer, Christina Pschorr) vor "3 ENGEL FÜR MARTINA" ( Andreas und Martina Winsauer, Paul-Lucas und Tobias Grabher) und DREAM TEAM (Jakob Umlauft, Ida Schluge, Agnes Hollenstein, Jana Fenkart).

Herzlichen Dank allen freiwilligen Helfern, Sprecher Jogy Mäser, OSV Schiedsrichter Jürgen Monschein, KuchenbäckerInnen, Fotografen, den Begleitbootbesatzungen, den KanufahrerInnen, der Feuerwehr Hard, der Wasserrettung, allen Sponsoren des SCB und den Sponsoren der Preisgelder Fa. Armellini Design, SchwimmShop Michael Jeschke und der Landeshauptstadt Bregenz.



Fotos, Filme u Resultate

http://www.sc-bregenz.info/seequerung-2016/
http://evodrinks.com/media/index.php?/category/11
http://my2.raceresult.com/50149/results?lang=de
https://1drv.ms/f/s!Ar8sUMHy0vQX-U8kYT4xMQZ435nb
https://youtu.be/hMxePalREtI



Kontakt

Schwimmclub Bregenz
Ute Wimmer-Armellini
Sportliche Leitung beim
Rennleitung Seequerung
office@sc-bregenz.info
www.sc-bregenz.info



Bild-/Textquelle: Schwimmclub Bregenz