Neue Haftpflicht- und Unfallversicherung

2014 hat die ASKÖ Bundesorganisation mit der Wiener Städtischen neue Versicherungspakate geschnürt. Lesen Sie hier die wichtigsten Neuerungen...

Unfallversicherung Classic

die neue ASKÖ Unfallversicherung
ASKÖ Haftpflichtversicherung für alle ASKÖ-Mitgliedsvereine


Hier ein kurzer Überblick:

Haftplichtversicherung

 - seit dem 17.02.2014 gültig
 - jeder ASKÖ-Verein ist automatisch mitversichert
 - Deckungssummen neu 3,5 Millionen Euro
 - keine Abrechnungspflicht am Jahresende (wird von der Bundesorganisation bezahlt)
 - Bundesmeisterschaften bis 5.000 Teilnehmer mitversichert
 - Selbstbehalt 72,00 Euro bleibt bestehen, nicht erhöht

Ansprechpartner:
Herr Billa
Mobil 0664/8400020
EMail m.billa@städtische.co.at


Unfallversicherung Classic
 - gilt nur für alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Vereinsarbeit
 - Basisvariante 1,15 Euro je Person und Jahr
 - zwei Erweiterungsvarianten A und B
 - für jede Person einzeln beantragen mit Formular


Unfallversicherung ASKÖ Top
 - ist eine normale Unfallversicherung für alle Lebensbereiche (Sport, Freizeit,   Beruf) 24 Stunden am Tag
 - für jede Person einzeln beantragen mit Formular
 - 85,00 Euro im Jahr